Anmeldeverfahren - 5. und 9. Schst


Aufnahmeverfahren für die 1. Klasse (5. Schulstufe) an der
NMS Irnfritz-Messern

Eine fristgerechte Anmeldung erleichtert die Planung für das kommende Schuljahr. Für Neue Mittelschulen bestehen
wohnsitzabhängige Pflichtsprengel. Auf einem Schulplatz im Pflichtsprengel besteht ein gesetzlicher Anspruch.

Sie können sich frühestens mit der Schulnachricht an der sprengelmäßig zuständigen NMS anmelden.

An unserer Schule ist dies am * Freitag, 01. 02. 2019 bis 15 Uhr und
  * von Montag, 11. 02. bis 18. 02. 2019 täglich bis 15 Uhr möglich.

Für Schulen mit einem anderen Schulprofil als dem der sprengelmäßig zuständigen Mittelschule ist
um sprengelfremden Schulbesuch (Link-Formular) anzusuchen.

Hier können Sie das Anmeldeformular für die NMS Irnfritz-Messern als PDF herunterladen.
Dafür benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.


Hier eine kurze Präsentation mit sämtlichen Informationen

Infoblatt für Eltern für die Anmeldung in die 9. Schulstufe

Elterninformation für die Aufnahme in die 9. Schulstufe
(gilt für Schulen in Niederösterreich)

Anmeldeverfahren für Schuljahr 2019/2020

Wichtig: Anmeldung zuerst bei der Schule, die Erstwunsch ist       

Fristen Vorgang
01. 02. bis  22. 02. 2019 Abgabe Originalschulnachricht u. Kopie derselben
Originalschulnachricht wird gestempelt
, Kopie bleibt in der
"neuen" Schule
bis 25. März 2019 Benachrichtigung:
In diesem Zeitraum wird von jeder Schule, an der Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn
angemeldet haben, eine Benachrichtigung an Sie versandt.
Möglichkeit 1: vorläufige Schulplatzzusage (=verbindlich;
                     
vorbehaltlich erfüllter Aufnahmevoraussetzungen)
Möglichkeit 2: Absage
* Aufnahme war auf Grund schulinterner Reihungskriterien oder Platzkapazität nicht möglich
* Schule war nicht Erstwunsch
ab 26. 03. 2019 Für den Fall einer Abage:
Erkundigungen über freie Plätze bei
der
Hotline
des LSR für NÖ möglich: (
25. 03. - 30. 04. 2019
)
Mo - Fr: 8 - 12 und 13 - 15 Uhr, Dienstag bis 16 Uhr

Für humanberufliche Schulen:   02742 280 4421
Für kaufmännische Schulen:      02742 280 4411
Für technische Schulen:        
   02742 280 4431
Für Oberstufenrealgymnasien:  02742 280
4311
26. 03. bis 30. 04. 2019 Anmeldedurchgang II
Anmeldeverfahren wie oben (Absageschreiben beilegen)
ab 02. 05. 2019 Verständigung über Schulplatzzusagen/absagen
bis 28. 06. 2019 Schulerfolgsbestätigung der 8. bzw. 9. Schulstufe (von der abgehenden
Schule nach der Beurteilungskonferenz) zur Feststellung der Erfüllung
der gesetzlichen Aufnahmsvoraussetzungen. Gegebenenfalls besteht die
Möglichkeit einer Aufnahmsprüfung in der letzten Schulwoche.
ab 01. 07. 2019 Vorlage des Jahres-und Abschlusszeugnisses
(bis spätestens Freitag in der ersten Ferienwoche, Kopie, FAX)

Anmeldeverfahren für Polytechnische Schulen

Für die PTS besteht ein wohnsitzabhängiger Pflichtsprengel